Tiergeschichten für Erstleser

Ob die cleveren Pudel Toffy und Nero, das Spür-Schwein Max, der Chaos-Hund Flo-Zwo oder die verfressenen Mäuse Toll & Patsch - sie alle spielen in unseren heutigen Buchtipps für Kinder ab 7 Jahren eine große Rolle.

Toll & Patsch - Die Chaosmäuse kommen!
Eugen Brötler arbeitet in einem Büro, das sehr unordentlich ist. Doch er fühlt sich dort sehr wohl. Eines Morgens hat er sich gerade mit Kaffee und zwei Wurstbrötchen an seinem Schreibtisch niedergelassen, als er unterm Tisch etwas rascheln hört: Eine Maus flitzt aus einer Kekstüte! Und es kommt sogar noch eine! Die Mäuse stellen sich als verfressenes Chaos-Team heraus, das sprechen kann. Doch sie haben kein Zuhause, deshalb dürfen sie bleiben. Als Eugen Brödler sich von diesem Schreck erholt hat, entdeckt er auch noch einen Baby-Elefanten im Keller...

Na, wenn das keine verrückte Geschichte ist! Hier gibt es jede Menge zu Kichern, wozu die witzigen Illustrationen beitragen. Es gibt auch schon eine Fortsetzung: „Mäusespeck & Fliegendreck“.
„Toll & Patsch - Die Chaosmäuse kommen!“ von Sorrel Anderson ist bei Coppenrath erschienen, für Kinder ab 7 Jahren geeignet und kostet 8,95 Euro.

Die sagenhafte Saubande: Kommando Känguru
Matheo (9) hat es nicht leicht: Durch seine besondere Gabe - er kann mit Tieren sprechen – ist er ein Einzelgänger ohne Freunde und wird in der Schule gehänselt. Dabei kann er Tiere noch nicht mal besonders gut leiden! Doch bei einem Ausflug in den Safaripark lernt er die Pudel Toffy und Nero kennen und freundet sich mit ihnen an. Und braucht schon bald ihre Hilfe: Im Park ist ein Känguru auf mysteriöse Weise verschwunden. Gemeinsam nehmen Matheo, das freche Mädchen Polly, die beiden Pudel sowie Spürschwein Max und Krähe Dr. Black die Spur auf. Dabei kommt Matheo seine besondere Begabung sehr gelegen...

Der erste Band um „Die Sagenhafte Saubande“ ist eine turbulente und spannende Detektivgeschichte mit witzigen und cleveren sprechenden Tieren, erzählt auf Augenhöhe der Kinder. Ganz nebenbei gibt es auch noch eine kleine Lektion in Sachen Toleranz. Im August erscheint Band 2 dieser neuen Serie.

„Die sagenhafte Saubande: Kommando Känguru“ von Nina Weger ist bei Oetinger erschienen, für Kinder ab 8 Jahren geeignet und kostet 9,95 Euro.

Flos Tierpension: Affenmama gesucht!
Flo hat echt Glück: Ihre Mutter ist Tierärztin im Zoo und ihr Vater ist Tierpfleger und arbeitet sowohl im Tierheim als auch in einer Tierklinik. Also hat sie jede Menge Möglichkeiten, ihre Liebe zu Tieren auszuleben. Ihr bester Freund ist natürlich Flo-Zwo, ein puscheliger Mischling, den Flos Vater aus dem Tierheim mitgebracht hat, weil er nicht vermittelbar war. Doch jetzt dreht sich erst mal alles um ein kleines Affenbaby, das von seiner Mutter nicht angenommen wird. Da hilft nur eins: Das Katta-Baby muss mit der Flasche aufgezogen werden. Das sollte eigentlich Tierpflegerin Helga übernehmen, doch die hat sich ein Bein gebrochen. Also kommt der kleine Fiete zu Flos Familie nach Hause. Doch schon bald stellt das Affenbaby das Familienleben ganz schön auf den Kopf und Flo-Zwo ist auch nicht von dem Neuzugang begeistert! Dann kommt der Tag, an dem das Tierkind in eine neue Affenfamilie eingegliedert werden soll. Und plötzlich merkt nicht nur Flo, dass sie den kleinen Störenfried schrecklich vermisst ...

Das ist doch genau die richtige Serie, die kleine Tierfans begeistert! Wir stellen hier Band 1 vor, doch es gibt mittlerweile sechs Bände, so dass für Nachschub an spannenden und zu Herzen gehenden Tiergeschichten gesorgt ist. Die Schrift ist groß, so dass auch Erstleser gut zurecht kommen.

„Flos Tierpension: Affenmama gesucht!“ von Sarah Bosse ist bei Coppenrath erschienen, für Kinder ab 8 Jahren geeignet und kostet 7,95 Euro.