Kinderbücher: Welches war Ihr Lieblingsbuch?

Am 2. April ist der Internationale Kinderbuchtag. Aus diesem Anlass haben wir eine kleine, nicht repräsentative Umfrage gestartet und bekamen ein buntgemischtes Ergebnis an Kinderbüchern, die uns in Erinnerung geblieben sind.

Zu Ehren des dänischen Dichters Hans Christian Andersen wurde der internationale Kinderbuchtag auf den zweiten April gelegt – an diesem Tag im Jahre 1805 wurde er geboren. Den internationalen Kinderbuchtag gibt es bereits seit 1967.

Da ja eigentlich jeder so seine Lieblingsbücher hat, haben wir mal herumgefragt – in verschiedenen Altersgruppen. Hier das Ergebnis:

Jugendliche unter 20 Jahren wählten:

Heule Eule von Paul Friester und Philippe Goossens, erschienen beim NordSüdverlag zum Preis von 9 Euro. Es ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren.

Der Grüffelo von Axel Scheffler und Julia Donaldson, geeignet für Kinder ab vier Jahren, erschienen bei Beltz & Gelberg zum Preis von 13,95 Euro.

Husch, Hanna husch von Ute Andresen mit Illustrationen von Suse Schweizer ist im Verlag Atlantis erschienen, für Kinder ab 3 Jahren geeignet und kostet 12,00 Euro. Hier finden Sie unsere Rezension dazu.

Pauline Mauline - hier finden Sie die Rezension

Kirschen im Schnee - hier finden Sie die Rezension

Junge Erwachsene unter 30 haben schöne Erinnerungen an:

Bobo Siebenschläfer von Markus Osterwälder, geeignet für Kinder ab 2 Jahren, erschienen bei Rowohlt zum Preis von 9,99 Euro. Ein wunderbares Vorlesebuch für die Kleinsten - die perfekten Gute Nacht-Geschichten!

"Valentin sucht ein Zuhause" von Paloma und Ulises Wensell - gibt es leider nur noch gebraucht. Wenn Sie es irgendwo finden, unbedingt kaufen! Die Geschichte von einer Gruppe von Insekten, die sich im Herbst gemeinsam ein Haus zum Überwintern bauen, ist einfach zu schön! Etwa für Kinder ab 4 Jahren.

"Die wilden Hühner" das Vorbild aller Mädchenbanden von Cornelia Funke! Es gibt mehrere Bände, erschienen bei Oetinger, geeignet für Kinder ab 10 Jahren. Das Taschenbuch kostet 6,95 Euro.

Erwachsene über 40 denken noch gerne an:

Tomte Tummetott - eine wunderbare Weihnachtsgeschichte von Astrid Lindgren und Harald Wiberg für Kinder ab 4 Jahren, erschienen bei Oetinger zum Preis von 7,99 Euro.

Grimms Märchen kennen sicher die meisten. Auf Familien-Welt haben wir auch die neueste Ausgabe vorgestellt.

Pu der Bär von A.A. Milne, Gesamtausgabe bei Dressler zum Preis von 15,99 Euro; für Kinder ab 6 Jahren.

Zehn kleine Negerlein - oder, mit verändertem Titel, aber den alten Bildern: "Zehn kleine Kinderlein". Eigentlich ein Klassiker, aber heutzutage politisch nicht mehr korrekt... Als Taschenbuch erschienen beim Moravec Bilderbuchverlag zum Preis von 6,99 Euro, geeignet für Kinder ab 3 Jahren.


Reihe: "Pucki die Försterstochter" von Magda Trott, erschienen bei Titania, zum Preis von 8,95 Euro pro Band. Für Kinder ab 6 Jahren.


Reihe: Man nennt mich Bummi von Trixie Schlenkert - gibt es nur noch gebraucht!

Kinderbuch-Reihe: Trixie Belden von Julie Campbell - die Jubiläumsausgabe ist bei Schneiderbuch zum Preis von 7,80 Euro erschienen.

Professors Zwillinge (3 Bände) von Else Ury (1877 - 1943). Die Gesamtausgabe als Taschenbuch der CreateSpace Independent Publishing Platform von 2014 enthält alle 5 Bände: Bubi und Mädi - In der Waldschule - In Italien - Im Sternenhaus - Von der Schulbank ins Leben und kostet 16,90 Euro. Geeignet für Kinder ab 12 Jahren.

"Das Englein mit dem goldenen Näschen" - 1970 von Margot Meusl geschrieben - gibt es nur noch gebraucht!

Erwachsene über 50 haben schöne Erinnerungen an:

"Wir Kinder von Bullerbü" - Astrids Lindgrens Klassiker hat schon Generationen von Kindern begeistert! In Bullerbü gibt es nur drei Höfe und dort leben Lisa, Lasse, Bosse, Inga, Britta, Ole und Kerstin, spielen gemeinsam und erleben tolle Abenteuer - einfach himmlich! Die drei Bände gibt es bei Oetinger auch in einer Gesamtausgabe für 17 Euro. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

"Der kleine Wassermann" von Otfried Preußler - ebenfalls ein Klassiker! Erschienen bei Thienemann zum Preis von 11,99 Euro. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

"Griechische Sagen" zum Beispiel als Taschenbuch von DTV, nacherzählt von Richard Carstensen, zum Preis von 9,95 Euro.

"Wolfsblut" von Jack London. Der Autor schrieb diesen Roman um einen Hund, der halb Wolf ist, bereits 1906 und erlangte damit Weltruhm. Es gibt das Buch in verschiedenen Ausgaben, zum Beispiel als Taschenbuch von aionas für 6,49 Euro.