Interessante Bücher für Kinder ab 4 Jahren

Tolle Abenteuer in der Dunkelheit, mit Fiete, dem Hering, die Gefahren des Meeres erkunden und erfahren, warum manche Kinder keine Pizza und keinen Kuchen essen dürfen - alle diese Themen finden Sie in unseren Buchvorschlägen für Kinder ab 4 Jahren. So geht Wissen aneignen ganz nebenbei!

Lotta und die Krümel

Buch: Lotta und die KrümelFür Lotta sind Kindergeburtstage und andere Feste kein Spaß, weil sie weder Kuchen noch Pizza essen darf. Schon ein kleinster Krümel kann für sie schlimme Folgen haben, denn Lotta hat Zölliakie, das ist eine Autoimmunkrankheit. Doch wie soll sie das den anderen Kindern verständlich machen? Sie zieht sich zurück und kümmert sich lieber um Tiere, die die gleiche Krankheit wie sie haben. Doch dann beschließt sie, beim nächsten Schulfest in die Offensive zu gehen. Und siehe da - sie wird gehört und verstanden!

Allein in Deutschland soll es etwa eine Million Menschen mit Zölliakie geben.Ein wichtiges Thema also, dass Abigail Rayner und Molly Ruttan hier kindgerecht und locker vorstellen. Dazu gibt es viele Infos, damit auch schon Kinder verstehen, wie man mit dieser Krankheit umgehen muss.

"Lotta und die Krümel - eine glutenfreie Geschichte" von Abigail Rayner und Molly Ruttan ist beim NordSüd-Verlag erschienen, für Kinder ab 4 Jahren geeignet und kostet 15 Euro.

Fiete Hering – Abenteuer im Müllmeer

Buchtitel Fiete HeringDer kleine Hering Fiete hat Geburtstag und darf deshalb das erste Mal mit seinen Eltern ins weite Meer schwimmen. Doch so schön, wie Fiete sich den Ausflug vorgestellt hat, wird er nicht. Er gerät fast in das Netz eines Fischerbootes, wird dabei von seinen Eltern getrennt und landet auch noch im Müllmeer! Glücklicherweise trifft er dann die drei Makrelenmädchen Milli, Molli und Minni, die ihn mit zu ihren Eltern nehmen. Von ihnen erfährt er, warum das Müllmeer so gefährlich für die Meeresbewohner ist und dass die Menschen das Meer verschmutzen. Gemeinsam gehen sie auf die Suche nach Fietes Eltern und erleben dabei noch so manches Abenteuer.

Hier geht die Geschichte kindgerecht gut aus, aber trotzdem kommen Umweltverschmutzung, Überfischung und die katastrophalen Folgen für die Meeresbewohner zur Sprache. Eine gute Idee, um Kindern dieses wichtige Thema näher zu bringen.

„Fiete Hering – Abenteuer im Müllmeer“ von Guido Kasmann mit Illustrationen von Henriette Kröger ist bei BVK erschienen, für Kinder ab 7 Jahren geeignet und kostet 5,50 Euro.

In der Nacht sind alle Sinne wach

Buch: In der Nacht sind alle Sinne wachVöllige Dunkelheit und absolute Stille - wer kennt das heute noch? Und wie ist das, wenn man nachts im Wald unterwegs ist? Der englische Naturforscher Chris Salisbury, der seit 25 Jahren mit Gruppen nächtliche Ausflüge in die Natur unternimmt, gibt in diesem Buch Ideen, Anleitungen und Hintergrundinformationen, mit deren Hilfe auch Familien auf Abenteuer im Dunkeln gehen können. Das ist doch mal ganz was anderes als im lauten, bunten Freizeitpark Nervenkitzel in Fahrgeschäften zu erleben - und auch deutlich preiswerter! Von der Planung über die richtige Kleidung, Tiere der Nacht und Infos über Lagerfeuer bis zu hilfreichen Tipps für die jeweiligen Führer ist alles dabei, um dieses Abenteuer angehen zu können.

Ein wirklich tolles Buch für Familien, die gemeinsame Erlebnisse erleben wollen!

"In der Nacht sind alle Sinne wach" von Chris Salisbury ist bei Kösel erschienen, für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene geeignet und kostet 18 Euro.

Quellen und Bildrechte:

Ähnliche oder weiterführende Artikel