Wir sind Partner von amicella

Neu im Kino: Diese Filme laufen am 5. Oktober an!

Liebe Eltern aufgepasst: Einer wird sich opfern müssen. Denn im Oktober kommt der Animationsfilm „MyLittle Pony“ ins Kino und Ihr kleines Mädchen wird ihn sich garantiert anschauen wollen. Dafür dürfen Sie sich dann mit dem SciFi-Thriller „Blade Runner 2045“ belohnen oder mit Freundinnen in die deutsche Komödie „Unter deutschen Betten“ gehen. Beide sind wärmstens zu empfehlen…

My Little Pony – Der Film
Prinzessin Twilight Sparkle steckt mitten in den Vorbereitungen für ein großes Freundschaftsfestival, als der mächtige Storm King und seine Gehilfin Tempest Shadow mit ihren Truppen in Ponyville einfallen. Der finstere Machthaber will die Prinzessinnen von Equestria ihrer magischen Fähigkeiten berauben, um endlich die ganze Welt beherrschen zu können. Das darf Twilight Sparkle natürlich nicht zulassen! Zusammen mit den Ponies Applejack, Pinkie Pie, Rainbow Dash und Fluttershy sowie Einhorn Rarity ergreift sie die Flucht. Mit Tempest Shadow immer dicht auf den Fersen, müssen Twilight & Co. zahlreiche Abenteuer bestehen und manche Lektion lernen, ehe sie den Kampf um ihre Heimat aufnehmen können...

Schon seit 1983 sind die regenbogenbunten Spielzeugponys aus dem Hasbro-Stall absoluter Kult. Nach sieben phänomenal erfolgreichen TV-Serienstaffeln erobern die legendären Mane 6 im Animationsspaß „My Little Pony – Der Film“ jetzt auch die große Kinoleinwand. Regisseur Jayson Thiessen lässt die kleinen Ponys erstmals in die weite Welt hinausgaloppieren und sorgt dank spannender Story, aufwändiger Animation, mitreißender Musikeinlagen und vieler neuer Figuren für unzählige magische Momente.

Regie: Jayson Thiessen
FSK: o.A.
Genre: Animation/Zeichentrick
Länge: 99 Minuten
https://tobis.de/film/my-little-pony-der-film

Blade Runner 2045 (3D)
30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K, ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen ins Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard, einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner…

Denis Villeneuve führte Regie bei diesem mit Spannung erwarteten Action-Thriller. Neben Harrison Ford, der erneut in seine legendäre Rolle des Rick Deckard schlüpft, zählen Ryan Gosling, Ana de Armas, Sylvia Hoeks, Robin Wright, Mackenzie Davis, Carla Juri, Lennie James, Dave Bautista und Jared Leto zu dem hochkarätig besetzten Cast.

Regie: Denis Villeneuve
FSK: ab 16 Jahren
Genre: SciFi
Länge: 100 Minuten
http://www.bladerunnerfilm.de/site/

Unter deutschen Betten
One-Hit-Wonder Linda Lehmann träumt vom großen Aufstieg - und fällt tief! Das große Comeback geht richtig schief, ihr Langzeit-Freund und Produzent Friedrich hat sich schon längst ein neues Sternchen geangelt und so steht sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens. Niemand öffnet ihr mehr die Tür, die einzige, die sich ihrer annimmt, ist ihre ehemalige Putzfrau, deren Namen Linda nicht mal kennt. Die Frau, die ihre Mitmenschen stets schlecht und von oben herab behandelt hat, muss nun mit Justyna putzen gehen. Aber nicht nur im Wohnzimmer! Die verwöhnte Linda entpuppt sich jedoch nicht nur als völlig ungeeignete Putzhilfe, sondern bekommt zwischen verschmutzten Toiletten und arroganten Musikproduzenten ordentlich ihr Fett weg und bringt mit ihren Star-Allüren richtig Chaos in Justynas Leben...

Veronica Ferres endlich wieder im deutschen Kino. Selbstironisch, frech, unverschämt, aber auch PUTZig. Der weibliche Superstar hat mit großen Kinorollen wie in „Schtonk“, „Das Superweib“ und „Rossini – oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief“ ihr Komödientalent vielfach und äußerst erfolgreich unter Beweis gestellt.

Regie: Jan Fehse
FSK: ab 6 Jahren
Genre: Komödie
Länge: 100 Minuten
http://www.fox.de/unter-deutschen-betten

Neu im Kino: Diese Filme laufen am 12. Oktober an!

QUELLEN:

  • 1./2./3. Tobis
  • 4./5. Sony
  • 6./7. Fox
Content Management System von Hostmania [0.051s]