Wir sind Partner von amicella

Auch in 2017 wieder jede Menge Spaß in den Freizeitparks

Nun sind sie wieder (fast) alle auf, die Freizeitparks, die uns mit jeder Menge Spaß und Action alljährlich verwöhnen. Welcher Park seine Preise und Öffnungszeiten geändert hat und was es bei ihnen sonst so Neues gibt, erfahren Sie wie immer bei uns.

Phantasialand in Brühl
Nur knapp eine halbe Autostunde von den Rheinmetropolen Köln und Bonn entfernt erstreckt sich der Park auf einer Fläche von 280.000. Auf der Suche nach packendem Nervenkitzel, einer gehörigen Portion Bauchkribbeln und dem absoluten Fahrspaß kommt im Phantasialand die ganze Familie auf ihre Kosten. Die mehrfach ausgezeichneten Action-Highlights wie der Inverted Coaster Black Mamba oder der Freefall-Tower Mystery Castle bieten den ganz besonderen Kick während die Wasserattraktionen wie River Quest und Chiapas – DIE Wasserbahn für eine erfrischende Abkühlung sorgen. Der 3D-Funride Maus au Chocolat oder das Funhouse Das verrückte Hotel Tartüff garantieren den ganz großen Spaß. In den Phantasialand-Shows (Ice College 2017, Musarteum & Jump!) treffen ausgefeilte Choreografien auf mitreißende Songs, wagemutige Stunts werden den Zuschauern den Atem rauben und hochkarätige Artistik lässt einen in phantastische Welten eintauchen. Hier gibt es genau die richtige Mischung für einen perfekten Sommertag für Groß und Klein. Öffnungszeiten der Sommersaison 2017: bis 5.11. täglich von 9-18 Uhr (vom 1.7. bis 27.8. täglich von 9-20 Uhr). Da das Phantasialand zudem 50-jähriges Jubiläum feiert, gibt es vier Sonderöffnungstage. An den Celebration Days am 8.7., 22.7, 5.8. und 19.8. hat der Park von 9-24 Uhr (mit großem Celebration-Feuerwerk am Abend!) geöffnet! Tickets: Tageskarte Jugendliche ab 12 Jahren/Erwachsene 46,50 Euro, Gäste 60+ sowie Kinder 4 bis 11 Jahren 35 Euro, Kinder bis einschl. 3 Jahre sowie Geburtstagskinder jeden Alters freier Eintritt. Saisonstart-Aktion bis 30.4.: 1x zahlen und zweiten Besuch geschenkt! Ticket-Hotline: 02232/36-600 (mo.-sa. 8-20 Uhr, so./feiertags 9-17.30 Uhr) oder http://www.phantasialand.de.

Holiday Park Hassloch bei Ludwigshafen
Auch in 2017 werden die Besucher vom Holiday Park in der Pfalz wieder voll auf ihre Kosten kommen: z.B. mit der Achterbahn „Sky Scream“ oder der noch jungen Flugattraktion „Sky Fly“, wo jeder Fahrgast individuell steuern kann, wieviel Nervenkitzel er erleben will. In 22 Metern Höhe hängen zwölf geflügelte Gondeln, die frei zur Seite oder sogar in einen Überschlag gesteuert werden können. Ansonsten dürfen sich Besucher über den neuen Themenbereich „The Beach“ mit zwei brandneuen Attraktionen freuen. In „Beach Rescue“ wird man zum Kapitän eines Rettungsbootes, in welchem man die Geschwindigkeit selbst bestimmen kann, und in der kinderfreundlich gestalteten Attraktion „Fischerboote“ werden sich die Kinder wie im Urlaub fühlen. Auch kulinarisch geht es hoch her: Im Restaurant „Casa Palatina“ freut sich „Il Chef“ höchstpersönlich darauf, seine Gäste mit italienischen Leckereien zu verwöhnen. Und tolle Events rund um die bekannten TV-Figuren Maja und Wickie werden natürlich auch nicht fehlen. Öffnungszeiten: bis 1.11 (nicht durchgehend) von überwiegend 10 bis 18 Uhr (bitte genau auf der Internetseite nachschauen!). Tickets: Tageskarte Besucher (ab 1,40 m Größe) 30,99 Euro, von 1 bis 1,40 m Größe 28,99 Euro, von 0,85 bis 1 m Größe & Senioren 70+ 9,99 Euro, darunter freier Eintritt. Info-Tel.: 06324/5993-0 oder http://holidaypark.de.

Europa Park Rust
In 2017 wird der Traum vom Fliegen wahr! Die Neuheit „Voletarium“ im Deutschen Themenbereich öffnet seine Tore. Dank eines Fly-over-Films geht’s auf eine fantastische Reise über Europa. Natürlich lassen zahlreiche Attraktionen wie gewohnt die Herzen der Achterbahnfans höher schlagen: „WODAN – Timburcoaster“, „blue fire Megacoaster powered by GAZPROM“, „Eurosat“ und „Silver Star“. Ruhiger geht es dagegen in der „Panoramabahn“, „Volo da Vinci“, „Elfenfahrt“ und „Grimms Mächenwald“ zu. Zahlreiche Wasser-Attraktionen wie die „Atlantica SuperSplash“ oder die „Tiroler Wildwasserbahn“ sorgen für spritzige Erfrischung. Wer es magisch mag, besucht den Traumzeit-Dome. Kulinarische Highlights bieten z.B. das „Castillo“, das „Don Quichotte“und das Fine-Dining-Restaurant „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ im Leuchtturm des 4-Sterne-Superior Hotel Bell Rock. Öffungszeiten (Sommer-Saison): bis zum 5. November täglich von 9 bis mind. 18 Uhr geöffnet. Tickets: Tageskarte Erwachsene 47 Euro, Kinder (4-11 J.) sowie ab 60 J.+ 40,50 Euro. Ticket-Line: 07822/776697 oder http://www.europapark.de.

Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren
Das Ravensburger Spieleland startet in die 20. Saison! Auch in 2017 können die Besucher wieder spannende Neuheiten wie das „Trickfilmstudio mit Käpt’n Blaubär & seinen Freunden“ und die „Burger-Meisterei“ entdecken. Der Kids-Airport erstrahlt in einem neuen Design, denn Lufthansa ist neuer Partner des Spielelands. Im 4D-Action-Kino in der Future World erleben die Besucher die Werke des berühmten Künstlers Da Vinci hautnah. Im Film „Da Vinci 4D“ lernt man während einer rasanten Fahrt den Maler und seinen persönlichen Assistenten kennen, während man der Frage nach Mona Lisas Lächeln auf den Grund geht. Das Maus Kino entführt seine Zuschauer in diesem Jahr mit dem 3D-Naturfilm „African Adventure“ zu den wilden Tieren Afrikas ins Okavango Delta. Und das Feriendorf startet mit seinen familienfreundlichen Übernachtungsmöglichkeiten in die zweite Saison (7.7.-2.9/29.9.-15.10.). Öffnungszeiten: bis 5.11. fast täglich ab 10 Uhr – außer an Ruhetagen – geöffnet. Wechselnde Schließungszeiten, i.d.R. bis 18 Uhr. Tickets: Tageskarte Besucher (ab 15 J.) 31,50 Euro, Kinder (3-14 J.) + ab 60 J.+ 29,50 Euro, bis einschl. 2 J. & Geburtstagskinder (bis 14 J.) freier Eintritt. Info-Hotline: 07542/400-0 oder http://www.spieleland.de.

LEGOLAND® Deutschland im bayerischen Günzburg
Bauklötze staunen kleine und große Besucher im LEGOLAND® Deutschland in der Saison 2017 – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Der neue Themenbereich LEGO NINJAGO WORLD entführt Familien in das Reich von LEGO NINJAGO. Auf 7000 Quadratmetern und inmitten einer Million verbauter LEGO-Steine kommen sie hier ihren Helden der beliebten LEGO-Produktlinie ganz nah. Im Mittelpunkt des als Ninja-Klosteranlage gestalteten Bereichs steht die 4D-Attraktion LEGO NINJAGO The Ride, in der die Gäste die NINJAGO-Elementkräfte Blitz, Feuer, Eis und Erde beherrschen lernen. An Bord spezieller Fahrzeuge geht es für die Passagiere durch unterschiedliche Räume mit 3D-Szenen. In jedem Raum treffen sie auf verschiedene Gegner, auf die sie Lichtblitze, Feuerbälle, Eisfontänen und Luftstöße schleudern können. Zum Einsatz kommt dabei eine in Deutschland einmalige, innovative Handgesten-Technologie. Und auch außerhalb des Tempels geht es richtig zur Sache. Öffnungszeiten: noch bis zum 5.11 (nicht durchgehend), täglich von 10 bis 18 Uhr; längere Öffnungszeiten an Wochenenden, in den Ferien und an Feiertagen, Tickets: Tagesticket Erwachsener von 34,70 bis 47,50 Euro (Online- und Vor-Ort-Tickets schwanken preislich), darunter freier Eintritt! Info-Hotline: 01806/70075701 (20 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz) oder http://www.legoland.de.

Hansa-Park in Sierksdorf
Der weltweit einzigartige Rückwärtsfreifall im Dunkeln des zweithöchsten Coasters Europas wird 2017 zu einem XXL-Erlebnis. Noch länger, noch intensiver, noch mehr KÄRNAN! Die Fallgeschwindigkeit wurde von rund 5 m/sek auf rund 11 m/sek mehr als verdoppelt. Die großartige Achterbahngeschichte des KÄRNAN wird damit weitergeschrieben. Außerdem: Fertigstellung der Thematisierung. Über 1,5 Millionen Verblender zieren allein den Turm des KÄRNAN und umfangreiche Detailarbeiten aus Holz und Gusseisen die eindrucksvolle Festung. KÄRNAPULTEN – heißt DIE neue Attraktion für Adrenalin-Fans im Laufe des Jubiläumsjahrs. In unmittelbarer Nähe des KÄRNAN verteidigt das KÄRNAPULTEN die Burg und den Turm. Wer helfen möchte, nimmt Platz und startet ins Abenteuer. Ob heldenhaftes Flugmanöver in bis zu 22 m Höhe, wagemutige Überschläge oder ein unerschrockener Erkundungsflug, jeder bestimmt selbst, wie er den KÄRNAN schützen möchte. Ein interaktiver Erlebnisspaß für die ganze Familie, der Nervenkitzel und Herausforderung bietet. Bereits ab einer Körpergröße von 125 cm! Übrigens, die Anzahl der geschafften Überschläge werden gezählt! DER KLEINE ZAR! ist die neue Kinderachterbahn, die Klein und Groß begeistern wird. Und einen neuen 4D-Film im Fantastic Cinema gibt es auch: Im „Spuk im Herrenhaus 4D“ müssen Kater Thunder und seine neuen Freunde eine Villa vor dem Verkauf retten. Öffnungszeiten: bis 29.10. (Sommersaison), überwiegend täglich von 9 bis 18 Uhr. Tickets: Tagesticket Besucher (ab 15 J.) 37 Euro, Kinder (4-14 J.) und Senioren (ab 60 J.) 29 Euro, Kinder (unter 4 J.) & Geburtstagskinder bis 14 J. freier Eintritt. Info-Hotline.: 04563/474-0 oder http://www.hansapark.de.

Heide-Park Soltau
In 2017 warten gleich mehrere Neuheiten auf die Besucher: Mit „Ghostbusters 5D – die ultimative Geisterjagd“ eröffnet die erste Indoor-Attraktion des Heide Park Resorts, die unabhängig von den Wetterverhältnissen nutzbar ist. Der sogenannte Dark Ride basiert auf den erfolgreichen Kinofilmen rund um die Ghostbusters. Kinder ab sechs Jahren werden zu furchtlosen Geisterjägern und erleben ein einmaliges Abenteuer der fünften Dimension mit zahlreichen Spezialeffekten, dessen Ziel die Rettung des Heide Parks ist. Ausgestattet mit Laser-Proton-Pistolen, Geisterfalle und 3D-Brillen fahren sie im Einsatzwagen ECTO-1 durch eine spukende Lagerhalle und kämpfen in 8er Teams an der Seite der weltberühmten Ghostbusters gegen fliegende Schleimgeister. Außergewöhnlich Speisen können alle Abenteurer ab Mai im neuen Burgerrestaurant mitten im Herzen des Heide Park Resort genießen. Der bisherige Imbiss Piratenburger mit Blick auf Deutschlands einzigen Dive Coaster KRAKE wird vollständig erneuert und erweitert. Das Themenrestaurant ist im Stil einer kleinen Hafenstadt gestaltet, in der Seeräuber nach ihren Beutezügen, die Taschen voller gekaperter Goldtaler, einkehren. Auch im Heide Park Abenteuerhotel wurde erneut investiert und das Angebot für Kurzurlauber erweitert. Ganze 26 Piratenzimmer wurden überarbeitet und mit zusätzlichen Seeräuberdetails ausgestattet. Zudem entstanden passend zu Ghostbusters 5D vier neue Ghostbusterszimmer für bis zu sechs Personen, in denen die Ghostbusters ihr Hauptquartier eingerichtet haben. Eine traurige Nachricht gibt es auch: „Colossos“ wird seine Fahrt in 2017 leider nicht wieder aufnehmen. Öffnungszeiten: bis 31.10., jeweils ab 10 Uhr geöffnet (ab 24.4., 18. & 25.9. geschlossen). Online-Tickets: Tagesticket Besucher (ab 3 J.) 33 Euro, vor Ort deutlich teurer. Info-Hotline.: 01806/919101 (20 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz) oder http://www.heide-park.de.

Erlebnispark Tripsdrill in
Im Erlebnispark Tripsdrill gibt es natürlich auch in 2017 wieder grenzenlosen Spaß mit über 100 originellen Attraktionen. Die Katapult-Achterbahn „Karacho“, die in 1,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt und die Holzachterbahn „Mammut“ sorgen für den Rausch der Geschwindigkeit. Die kleinsten Besucher können sich selbst bei Wind und Wetter im Gaudi-Viertel spielerisch austoben. Tripsdrill ist bekannt für seine bunte Auswahl an Familienattraktionen. Erst im Sommer 2016 wurde der „Heiße Ofen“ eingeweiht: Hier können Groß und Klein auf nostalgischen Motorrädern ordentlich Gas geben und in die Steilkurve heizen. Gleich nebenan bietet das im Stil einer alten Fabrik gestaltete Restaurant „Zur Werksküche“ Platz für insgesamt 300 Gäste – und im Obergeschoss sogar Tagungsmöglichkeiten für bis zu 120 kreative Köpfe. Zudem bietet das Natur-Resort Tripsdrill ganzjährig einzigartige Möglichkeiten, mitten in der Natur zu übernachten. Öffnungszeiten: bis zum 5.11., täglich ab 9 Uhr. Tickets: Tagesticket Besucher (ab 12 J.) 31 Euro, Kinder (4-11 J.) & Senioren 26 Euro, Kinder (unter 4 J.) freier Eintritt. Der Eintritt für das Wildparadies ist im Tages-Pass bereits enthalten, der Park kann aber auch separat besucht werden. Info-Hotline: 07135/9999 oder http://www.tripsdrill.de.

QUELLEN:

  • 1./2. Phantasialand
  • 3. Holiday Park
  • 4. Europa Park
  • 5. Ravensburger Spieleland
  • 6. LEGOLAND® Deutschland
  • 7. HANSA-PARK Freizeit- und Familienpark GmbH & Co. KG
  • 8. HeidePark TM & © 2017 Columbia Pictures Industries Inc. All Rights Reserved
  • 9. Tripsdrill
Content Management System von Hostmania [0.040s]